2012: REBELLEN und GEWINNER

Thema des Schreibwettbewerbs: "Wut und Mut"

 

Die Gewinnergeschichten:
„Rebellen auf dem Spielplatz“ von Neil Grunert (Grundschule am Barbarossaplatz in Berlin-Schöneberg) und „Verfolgung mit Happy End“ von Max Schell (Grundschule am Waldrand in Schwedt)

 

Teilnehmende Grundschulen in Berlin und Schwedt:

1. Gemeinschaftsschule Neukölln, Allegro Grundschule Tiergarten, Grundschule am Barbarossaplatz Schöneberg, Grundschule am Planetarium Prenzlauer Berg, Hermann Boddin Grundschule Neukölln, Joan Miró Grundschule Charlottenburg, Paul-Klee-Grundschule Tempelhof, Schule am Friedrichshain, Bertolt Brecht Grundschule Schwedt, Erich Kästner Grundschule Schwedt, Grundschule am Waldrand Schwedt

 

Was war neu 2012?

Erstmals fand Kinder machen Kurzfilm! auch im brandenburgischen Schwedt statt. Neu war auch ein städteübergreifender TV-Workshop, bei dem die SchülerInnen der Teams Berlin und Schwedt eine TV-Sendung beim Berliner Sender ALEX mitgestaltet haben.

  

Mit den Berliner Kindern Neil Grunert, Thea Luna Lefmann, Lucia Welther, Benjamin Marcic, Kian Fischer, Nika Sophie Stechow, Timothy Penny, Batuhan Gidici, Jasmin El-Cheikh, Sascha Bundt, Marcel Rott, Emma Victoria Ehmer, Leo Rolshoven, Ilyas Meyer, Finn Berger, Sara Al Yaseri, Anour Al-Noumeiri, Nour El-Noumeiri, Melisa Eryurt, Melahat Siper, Dilara Azman, Lennart Sokol, Hasan Yilmaz, Johanna Baptista Vieira, Lara Kasper, Mariam Wehbe, Franz Zrenner, Miriem Abdat, Josefine Coenen, Iosif Stan, Maurice Radosavljevic, Sena Bacak, Nico Reif, Arisa Sisamoe, Joel Rupprecht, Elvis Ciurar, Artjom Beldin, Mascha Fürstin von Lieven, Milan Herms, Mallory Fell, Berru Pala, Jasmin El-Cheikh, Ferdousi Nur, Rumeysa Yasar, Pia Schaber, Charlotte Lehnert, Lelia Taschner, Tommy Herman, Batuhan Gidici, Benny May

 

und den Schwedter Kindern Max Schell, Luisa Suckow, Melvin Sternbeck, Nick Gruner, Toni Schmidt, Sybille Michelle Mau, Laura-Sophie Schmock, Niklas Zürner, Maria-Sophie Welke, Jessica Sabelfeld, Jonas Menter, Lisa Hasselmann, Leah Küchler, Stella Muskatevitz, Sophie Hübner, Lena Jurk, Joshua Prochnow, John David Haack, Paul Blümel, Nico Beyer, Johanna Seelig, Vivien Schröder, Jessica Russler, Lätitia Joane Kluth, Nina Wagner, Lukas Förster, Tobias Hanusa, Leonid John, Mirko Buß, Oskar Zobel, Magdalena Liotek, Laura Zürner, Morten Langer, John David Haack, Luisa Marie Krüger, Celina Laura Müller, Milena Shermadini, July Lehman, Lina Paperlein, Chantal Benning, Jonas Menter, Julian Haas, Lilly Maria Mädlow, Lillian Wachtholz, Rico Nier, Luisa Marie Krüger

 

sowie den „Großen“ in Berlin Gabriela Zorn, Anja Stanislawski-Foest, Sophia Beck, Katharina Schlender, Annick Klug, Mischa Leinkauf, Johannes Blume, Ove Sander, Kristina Böcher, Konstantin Preisigke, Celia Mehnert, Henrik Cordes, Maurice Wilkerling, Nora Lang, Lea Segel, Ulrike Schirmer, Daniel Waldhecker, Kai Minierski, Lilly Menke, Marcel Yilmaz, Deborah Volk, Jörg Wilkendorf, Jan Wilkendorf, Pitte Hase, Ila Schnier von Wittich, Tobias Schmid, Natascha Korol

 

und in Schwedt Gabriela Zorn, Anja Stanislawski-Foest, Sophia Beck, Katharina Sophie Brauer, Sylke Hannasky, Constanze Knoche, Leis Bagdach, Kirsten Weingarten, Julia Weingarten, Stephanie Riedel, Vincent Hinze, Konstantin Preisigke, Lisa Schrimpf, Jan Gonschorek, Kai Minierski, Daniel Körner, Jörg Wilkendorf, Jan Wilkendorf, Pitte Haese, Carl Zepke, Franziska Fleske, Julia Müller, Till Krause, Daniel Waldhecker, Johannes Blume, Rebecca Daun, Lilly Menke, Dennis Mertens, Katja Vogt, Laura Brandt